King Diamond: “Dreams Of Horror“

kinniJa, wir können lesen und ja, auch Zahlen. Also ist uns durchaus bewußt, daß die Kategorie „ab 2015“ hier auf unserer Seite nicht paßt. Da aber kürzlich der Sammlung hinzugefügt, soll der 2014er
Release auf jeden Fall hier gebührend Platz finden. Für alle, die den Kinni kennen, ist die Sachlage eh klar. Für alle Metalheads, die jüngst dazu gestoßen sind und absolut noch mal rein gar nichts von King Diamong kennen, wird es erstens höchste Zeit dazu und zweitens:

Diese Doppel-Best-of ist wohl eine erstklassige Chance. Super zusammengestellt reiht sich Höhepunkt an Höhepunkt und mit King Diamond wird es sich wohl immer gleich verhalten: Entweder man mag den teilweisen Falsett-Gesang oder nicht. Dabei sei eines gesagt: Je länger und mehr man sich mit den Songs King Diamonds beschäftigt, umso genialer kommt das alles und es gehört dazu wie die Faust aufs Auge. Der luzide, gespenstische Mystic Metal brilliert an allen Ecken und Enden mit anspruchsvollem Songwriting, gekonnten Wendungen und schon fast mehr als Storyboards zu bezeichnenden Strukturen. Das sind keine Songs, das sind ganz große Inszenierungen.

Technisch versiert steht hier alles im Dienste des Gesamtbildes, das jedes Mal eine eigene Welt spiegelt, einen in eine akustische, düstere und auch zauberhafte Gruselwelt abtauchen läßt. Und nein, wir haben keine Pilze gefressen, weil wir so abschwärmen, das sind halt einfach mal Fakten, Ende der Durchsage. EV

Tracklist:

CD 1:

The Candle
Dressed In White
The Family Ghost
Black Horsemen
Welcome Home
The Invisible Guests
At The Graves
Sleepless Nights
Let It Be Done
Eye Of The Witch

CD 2:

Dreams
The Spider´s Challenge
Waiting
Heads On The Wall
Voodoo
Black Devil
Help!!!
Spirits
The Puppet Master
Blue Eyes
Never Ending Hill
Shapes Of Black

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s