Blackmore´s Night: „All Our Yesterdays“

blackmoreRitchie Blackmore, Candice Night und ihre Gefolge laden mit diesem Silberling zu Runde Zehn in Sachen Studio-Alben und haben sich neben den vertrauten Minneklängen und Eigenkompositionen hierbei auch fremden Liedguts bedient. „I Got You Babe“, einer der Klassiker von Sonny & Cher, zeigt sich im mittelalterlichen Gewand zusätzlich reizvoll und einfach niedlich. Wobei hier niedlich nicht heißen soll, harmlos – es hat einfach wirklich eine zusätzliche Portion Blumenkind-Flair oben drauf. Auch Mike Oldfield´s „Moonlight Shadow“ kommt zum Zug und man kann sich ein wunderbares Bild über die stimmliche Entwicklung von Candice Night machen.

Nach wie vor lieblich, etwas feen-haft, aber rauer – kommt echt richtig gut. Der ehemalige Deep Purple-Gitarrist und seine Crew zaubern wieder ein stimmungsvolles, authentisch und natürliches Stückchen Musik aus dem Hut, das den Hörer einfach mit in eine andere, eine unbeschwertere und doch nicht oberflächliche Welt nimmt. Ausgefeilte Kompositionen, menuett-technische Anleihen, die typischen Minne- und Mittelalter-Instrumente hauchen dem Folk-Sound von Blackmore´s Night einen zeitlosen Reiz ein, wirken dabei nie gekünstelt oder aufgesetzt.

Ein wenig Seele baumeln, so ganz im Einklang mit sich selbst eine solche Möglichkeit bietet die Stimmung dieses Albums, mal beschwingter und unbeschwert, mal etwas wehmütig, doch immer intensiv. Ein Hauch von Unschuld wohnt dem Material inne, doch das ist eines der Markenzeichen des Sounds der Band und so bekommt man als Fan auf jeden Fall definitiv das, worauf man sich gefreut hat. Selbstredend kommen die virtuosen Fähigkeiten des Weltklasse-Gitarristen nicht zu kurz, doch von Selbst-Inszenierung kann hier keine Rede sein. Ob Schalmei, Gitarre, Percussion, Flöte… alles sitz an seinem Platz, hat seine Berechtigung und fügt sich zu einem zauberhaften Gesamtbild zusammen. CD einlegen und abtauchen – auf eine Runde die Natur unbeschwert genießen und abheben.

Tracklist:

All Our Yesterdays
Allan YN N FAN
Darker Shade Of Black
Long Long Time
Moonlight Shadow
I Got You Babe
The Other Side
Queen´s Lament
Where Are We Going From Here
Will O´The Wisp
Earth Wind And Sky
Coming Home

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s