Brockhaus: Was so nicht im Lexikon steht

brockhausBrockhaus: Was so NICHT im Lexikon steht

Okay, na dann mal ran an den Speck. Brockhaus hat sich da mal was geleistet und kleiner, aber feines Nachschlagebüchlein veröffentlicht, daß wissenstechnisch querbeet zappelt. Kuriose Fragen und Antworten, Infos, die man nicht wirklich braucht, aber witzig ist es trotzdem – und es hat diesen gewissen *Criminal Minds*-Effekt, wenn Reed mal wieder auf alles und jedes eine Antwort hat – egal, ob man sie hören will oder nicht, das sei auch mal gesagt.

Nun, welche Fragen haben wir denn hier: Gleich zu Beginn kommt die Frage: Als Träger des vatikanischen Ordens vom goldenen Spron stand Konrad Adenauer in Portugal ein außergewöhnliches Privileg zu. Worin bestand es? Oder auch, warum Breen nun mal so anschauen, wie sie ausschauen. Ach ja, und wo kann man Affen im Schnee sehen? Man erfährt auch, was als Vorbuld für Dr. Jekyll und Mr Hide diente, welche Auto Bonnie und Clyde fuhren und, und, und.

Über 200 Seiten interessanter Quatsch, der einem im Falle eines Bombenangriffs nicht wirklich weiterhilft, aber einem die Halbwertszeit verkürzen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s